•  
  •  
     "Achtsame Wahrnehmung"
Wahrnehmungskurse:

Kursangebote 1 x monatlich:
Beginn:
Kurs I   Montag, 16. Januar 2017,   10.30 - 12.00 Uhr
Beginn:
Kurs II  Mittwoch, 11. Januar 2017,   17.30 - 19.00 Uhr

Kursangebot 2 x monatlich:
Beginn:
Montag, 09. Januar 2017,   18.30 - 20.00 Uhr

Die Kurse laufen das ganz Jahr über, bei Interesse sende ich Ihnen gerne die weiteren Daten.
Späteres Einsteigen jederzeit möglich.


Oft drehen wir uns im "Hamsterrad" unseres Lebens, immer schneller und schneller. Wir haben Angst das Rad loszulassen, da wir nicht wissen, was danach geschieht. Nur wenn wir regelmässig aus diesem sich schnell drehenden Rad ausbrechen haben wir die Möglichkeit, uns selber wieder wahrzunehmen. Unsere Bedürfnisse und die oft stille Sehnsucht nach Erfüllung und Lebenssinn liegen brach, werden von uns nicht gehört, nicht wahrgenommen.
Stille auszuhalten ist in der heutigen Zeit für viele Menschen kaum möglich. Doch nur in der Ruhe, in der Entspannung, werden wir uns gewahr, kommen wir zu unserer Wahrheit, in dem wir die Wahrheit wahr-nehmen und dadurch an-nehmen.

W A H R  -  N E H M E N   /   W A N D E L N    L A S S E N   /    L O S L A S S E N

Das Ganze geschieht ohne Leistung oder Willensanstrengung. Wir erfahren mehr und mehr den Zustand eines "absichtslosen Tuns", "wu wei".
Wu wei ist eine daoistische Lebenshaltung, der Mensch begegnet jeder Situation so wie sie ist. Er reagiert situativ und aus dem jeweiligen Moment, nichts ist im  vornherein geplant und so ist er offen für alle Möglichkeiten. Alles hat seine Richtigkeit, nichts wird verurteilt.
Das Gefühl für diese Lebenshaltung kann durch die "Achtsame Wahrnehmung" erahnt werden. Wenn wir dies durch Körperbewegungen erfahren, breitet sich diese achtsame Lebenshaltung in unseren Alltag aus und wir beginnen zu verstehen.

Durch kleinste Bewegungen des Körpers und der "Achtsamen Wahrnehmung" darauf, ermöglichen wir unserem ganzen Wesen in das Hier und Jetzt zu kommen, nur zu beobachten was geschieht. Alles andere, die Probleme und Sorgen, die Arbeit, das Hektische, alles bleibt aussen vor. Nur dieser Moment zählt.
Mit einer gewissen Regelmässigkeit dieser Übungen
  • wird der Körper entspannter, lockere
  • wird man ruhiger und belastbarer
  • erhöht sich die emotionale Ausgeglichenheit
  • steigert sich die innere Stabilität
  • wird unser Denken klarer
  • werden wir uns leichter unserer Verhaltensmuster bewusst
  • kann die Spiritualität im Leben wichtiger werden
  • und vieles mehr

"Ein einfaches und aufmerksames Herz, das lernt, mit allen fünf Sinnen die Wirklichkeit dieser Welt so angst- und urteilsfrei wie möglich wahrzunehmen"


Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie mich via email oder Telefon 061 261 70 61.

  • Reload



yourself                                                                                                                                        www.barbara-erni-basel.ch